BRAUER Maschinentechnik AG

Getriebe für den Bereich Steine und Erden

Der Bereich Steine und Erden ist sicher sehr weit gefasst und wir verstehen darunter zum Beispiel alle Anwendungsfälle in der Gips-, Kalk-, und Zementindustrie genau so wie die Getriebe im Bereich der Rohstoffgewinnung, der Aufbereitung und der Ver- und Entsorgung. Insbesondere aber auch alle Getriebe aus den thermischen Kraftwerken zählen wir zu dieser Gruppe.

Zum Beispiel bearbeiten wir die mechanischen Antriebe für:

  • Schrämköpfe, Schaufelräder, Brecher
  • Förderer, Sortieranlagen, Drehöfen
  • Kneter, Mischer, Konditionierer
  • Vermahlung, Pelletierung, Brikettierung

Zahlreiche Typen und Fabrikate dieses Bereichs werden Sie unter Referenzen finden. Gerne senden wir Ihnen aber auch eine besondere Bilder-Referenzliste für diese Branche zu. Fragen Sie gerne telefonisch nach oder schreiben Sie uns eine Mail unter kunden(at)brauer-getriebe.de. Selbstverständlich sind wir Ihnen bei der Instandhaltung und Pflege bis hin zur Reparatur Ihrer Getriebe behilflich.

Zuverlässige Getriebefunktion unter extremen Bedingungen

Die BRAUER Maschinentechnik AG ist Spezialist für komplexe, anspruchsvolle Antriebstechnik und bietet Ihnen in diesem Bereich ein sehr umfangreiches Leistungsspektrum. Dabei beschränken wir uns weder bei Band- und Förderanlagen noch bei Mühlengetrieben auf bestimmte Hersteller oder Fabrikate. Wir übernehmen Serviceleistungen wie Reparatur oder Instandhaltung für jeden Getriebetyp, von der Rohstoffförderung über Anlagen in der Entsorgungsindustrie bis zur Zementherstellung.

Sie erhalten mit BRAUER alles aus einer Hand – Konstruktion und Fertigung ebenso wie Reparatur, Wartung oder Optimierung. Ob Inspektion, Instandsetzung oder Notfall-Einsatz beim Getriebeschaden – wir sorgen dafür, dass Ihr Antrieb selbst unter extremen Bedingungen zuverlässig funktioniert und Förderung, Verarbeitung oder Produktion höchsten Leistungsanforderungen gerecht werden.

Reparatur für Getriebe im Bereich Steine und Erden

Unsere Mitarbeiter verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Getriebe Instandsetzung und übernehmen die Reparatur jedes Getriebetyps und -fabrikats, egal ob Bandanlage, Mühlenantrieb oder Brechergetriebe. Weiterhin können Sie sich mit uns auf eine zügige Bearbeitung verlassen, damit die Unterbrechung der Anlagen auf ein Minimum reduziert wird.

Die BRAUER Maschinentechnik AG führt jeden Reparaturauftrag mit höchster Sorgfalt und Präzision aus. Das beinhaltet neben dem Ausbau aus und dem Einbau in die Anlage die Zerlegung des kompletten Getriebes sowie die Prüfung sämtlicher Verzahnungsteile. Durch unsere Instandsetzung erhalten Sie ein funktional neuwertiges Getriebe, das die individuellen Leistungsanforderungen Ihrer Anlagen im Bereich Steine oder Erden erfüllt.

Stellen wir im Zuge der Analyse fest, dass Getriebeteile ausgetauscht werden müssen, übernehmen wir auch deren Rekonstruktion. Dafür sind keinerlei Aufzeichnungen zu den Getrieben erforderlich – wir vermessen die Bauteile und fertigen die notwendigen Komponenten anhand der von unseren Ingenieuren erstellten Zeichnungen.

Regelmäßige Instandhaltung und Hilfe beim Getriebe-Notfall

Mit einer regelmäßigen Überprüfung der Getriebeelemente profitieren Sie von einer längeren Anlagen-Lebensdauer sowie einer Reduzierung plötzlicher, ungeplanter Stillstandszeiten der Anlage. So können wir bei einer Wartung z.B. erste Anzeichen für einen größeren Getriebeschaden frühzeitig erkennen und anschließend die Instandsetzung übernehmen. Sie sparen damit nicht nur Kosten für die Reparatur (diese ist wesentlich weniger aufwendig als bei einem umfangreichen Getriebeschaden), sondern ersparen sich auch die Kosten, die im Falle eines plötzlichen Anlagenausfalls aufgrund der Stillstandzeit auf Sie zukommen.

Die BRAUER Maschinentechnik AG bietet Ihnen die professionelle turnusmäßige Inspektion von Haupt- und Hilfsantrieben für sämtliche Industriezweige im Bereich Steine und Erden. Das kann bei Ihnen vor Ort ebenso geschehen wie in unserem Unternehmen. Selbstverständlich gehen wir dabei auf Ihre Wünsche und Anforderungen in puncto Ausfallzeiten ein und richten die Überprüfung sowie evtl. Reparaturmaßnahmen so ein, dass Ihre Betriebsabläufe dadurch so wenig wie möglich beeinflusst werden.

Darüber hinaus sind wir für Sie natürlich auch beim Getriebe-Notfall zur Stelle, unabhängig davon, wann dieser eintritt. Für Notfälle sind wir für Sie rund um die Uhr erreichbar und schicken Ihnen so schnell wie möglich einen Servicemitarbeiter.

 

Ob Getriebe im Bereich der Vermahlung, der Förderung oder Sortierung – BRAUER bietet Ihnen die richtige Lösung für diese oft extremen Einsatzbedingungen. Unsere Mitarbeiter sorgen dafür, dass alle Getriebebestandteile ihren vollen Funktions- und Leistungsumfang erfüllen und eine optimale Produktivität gewährleistet ist.

Fachartikel

Instandsetzung von zwei Zementmühlengetrieben in Belgien

In vielen Zementwerken gibt es Antriebe, deren mechanische Getriebe mehrere Jahrzehnte ihren Dienst verrichtet haben. Eine Generalüberholung scheint oft wegen einer langen Ausfallzeit oder fehlender Ausbaumöglichkeit nicht durchführbar...

Lesen Sie den ganzen Artikel (en)

  • 010

  • 020

  • 030

  • 040

  • 050

  • 060

  • 070

  • 080

  • 090

  • 100

  • 120

  • 130

  • 140

  • 160

  • 170

  • 180

  • 190

  • 200

  • 210

  • 220

  • 230

  • 240

  • 250

  • 260

  • 270

  • 280

  • 290

  • 300

  • 310

  • 320

  • 330

  • 340

  • 350

  • 380

  • 360

  • 370

  • 390

  • 400

  • 410

  • 420

  • 430

  • 440

  • 450

  • 460

  • 021

  • 031

  • 041

  • 051

  • 061

  • 071

  • 081

  • 091

  • 101

  • 111

  • 121

  • 470

  • 480

  • 490

  • 500

  • 510

  • 520

  • 530

  • 540

  • 550

  • 560

  • 570

  • 580

  • 590

  • 600

  • 610

  • 620

  • 630

  • 640

  • 650

  • 660

  • 670

  • 680

  • 690

  • 700

  • 710

  • 720

  • 730

  • 740

  • 750

  • 760

  • 770

  • 780

  • 790

  • 800

  • 810

  • 820

  • 830

  • 840

  • 850

  • 860

  • 870

  • 880

  • 890

  • 900

  • 910

  • 011

  • 920

  • 930

  • 940

  • 950

  • 960

  • 970

  • 980

  • 990