BRAUER Maschinentechnik AG

              

Die Spezialisten für die hochwertige Instandsetzung von Industriegetrieben

» Ein Planetengetriebe repariert von BRAUER Maschinentechnik AG «

Einige der Getriebetypen, die wir aus dem Bereich Steine/Erden reparieren, optimieren und instand halten sind Planetengetriebe. Schäden an Planetengetrieben ziehen meist zeitaufwändige und kostspielige Folgeschäden nach sich. Erste Anzeichen für einen Getriebeschaden lassen sich jedoch meist frühzeitig erkennen.

Bei dem Planetengetriebe einer Walzenmühle wurden schon vor Ort, im eingebauten Zustand, Fremdkörperdurchgänge durch eine Inspektion erkannt. Die schadhaften Teile wurden festgestellt und das weitere Vorgehen mit dem Kunden abgesprochen. Das Planetengetriebe wurde in das Werk der BRAUER Maschinentechnik AG geliefert, um es dort komplett zu demontieren. Bei der Demontage wurden alle Getriebeteile eingehend untersucht und ein Schadensbild erstellt. Es bestanden ausgeprägte Wälzlagerschäden an der Eingangswelle und den Planetenlagern der 1. und 2. Stufe. Die Planetenlagerung wurde daraufhin konstruktiv geändert und  eine Verstärkung durch Wälzlager mit höherer Tragzahl erreicht. Nach der Überholung wurde das Planetengetriebe für den Prüfstand vorbereitet. Während des Probelaufs wurden Dichtigkeit, Geräuschentwicklung und das Schwingungsverhalten überprüft. Danach erhielt das Getriebe die vom Kunden gewünschte Lackierung und eine Konservierung. Mit einem Reparaturtypenschild versehen und durch eine hochwertige Verpackung geschützt erfolgte der Rücktransport zum Kunden.

Innerhalb des vereinbarten Zeitraumes wurde das Getriebe von BRAUER wieder für den uneingeschränkten Betrieb freigegeben. Unsere Serviceleistungen beinhalten eine Bereitschaft rund um die Uhr. In Notfällen sind wir jederzeit erreichbar. Mit über 1000 Positionen an Reservegetrieben und Radsätzen von Standard-Industriegetrieben verfügt die BRAUER Maschinentechnik AG über eine Vielzahl von Möglichkeiten für kurzfristige Instandsetzungen.